Montag, 17. September 2012

Fehler gefunden!




Der Fehler am Touring ist gefunden! Und was wars? Ein Centartikel. Gut, vielleicht ein Euro-Artikel. Die Schraube, die den Vorzerstäuber im Vergaser hält ist verlorengegangen (Nummer 28 im Bild). Dadurch hat sich der Vorzerstäuber verdrehen können und die Spritzulaufbohrungen haben nicht mehr zusammengepasst. Deswegen lief er auch bis 2500 recht gut, weil bis dahin Bauartbedingt der Sprit nicht über den Vorzerstäuber kommt.
Jetzt ist nur die Frage, wie lange es dauert, diese spezielle Schraube aufzutreiben. Man könnte irgendeine nehmen und anpassen, aber lieber gleich das passende Teil nehmen.

I found the problem with the touring - a screw worth a few cents (number 28) fell off the carb. This allowed the "atomizer" to rotate a few degrees, what blocked the fuel feed to cylinder 4 when the engine was revved above 2500.
We'll see how long it takes to get that screw delivered to me.

Keine Kommentare:

Kommentar posten